zum Inhalt springen

Biographie

Seit 04/2016 Professorin für Neuere Geschichte, Universität zu Köln
2012/2013Hannah Arendt Visiting Chair of German and European Studies, Munk School of Global Affairs, University of Toronto, Kanada
2011/12Wahrnehmung eines DFG-Forschungsjahres
2011 Ruf an die Katholische Universität Leuven, Belgien auf eine Professur für „European Political History, 19./20. Century“ (abgelehnt)
2008-2016Professorin an der Bergischen Universität Wuppertal
2008Auszeichnung der Habilitationsschrift als „Buch des Jahres“ in der Kategorie Neuere Geschichte
2007 Visiting Scholar am Minda de Gunzburg Center for European Studies, Harvard University
2003-2008Hochschuldozentin für Neuere Geschichte an der Universität Tübingen
2003Habilitation: Venia legendi für Neuere Geschichte
1999-2008Aufbau und Projektleitung am SFB 437 „Krieg und Gesellschaft in der Neuzeit“, Tübingen
1996-2003Wissenschaftliche Assistentin in Tübingen
1992-1996Promotion bei Prof. Dr. Dr. h.c. Dieter Langewiesche (Universität Tübingen) mit einem Stipendium der Friedrich-Ebert-Stiftung, Bonn
1985-1992 Studium der Geschichte, Empirischen Kulturwissenschaft, Politikwissenschaft und Volkswirtschaft in Tübingen, freie Journalistin für Presse und Rundfunk