zum Inhalt springen

Prof. Dr. Fabian Klose

Lehrstuhl für Internationale Geschichte und historische Friedens- und Konfliktforschung

‏‏‎

Das Team des Lehrstuhls für Internationale Geschichte und historische Friedens- und Konfliktforschung forscht und lehrt zur internationalen und transnationalen Geschichte in einem weit gefassten Sinne. Im Mittelpunkt steht dabei der Zeitraum vom Anfang des 19. bis zur Gegenwart des 21. Jahrhunderts. Besondere thematische Schwerpunkte bilden die Geschichte der Menschenrechte, des Humanitarismus und des humanitären Völkerrechts sowie ganz allgemein die Frage von Krieg und Frieden in den internationalen Beziehungen. Für das 20. Jahrhundert stellen etwa die Geschichte der Weltkriege, die Geschichte der Dekolonisation und die Geschichte des Kalten Krieges weitere Forschungsschwerpunkte dar.  

 

 

 

Zurzeit finden keine persönlichen Sprechstunden statt. Sie können sich aber jederzeit per E-Mail an den Lehrstuhl wenden.

Während des Sommersemesters 2020 bietet Herr Prof. Klose Videosprechstunden an, die via Zoom immer dienstags zwischen 11 und 12 Uhr stattfinden. Bei Bedarf melden Sie sich bitte jeweils montags vor dem gewünschten Termin bis spätestens 16 Uhr bei Herr Prof. Klose per E-Mail verbindlich an.

Alle Lehrveranstaltungen des Lehrstuhls werden bis auf weiteres in digitaler Form stattfinden. Alle Informationen hierzu erhalten die Teilnehmer*innen direkt via ILIAS.


Kontakt

Philosophikum, Raum 3.009
Tel.:  0221-470 5243
Fax:  0221-470 5148

sekretariat-klose@uni-koeln.de

https://twitter.com/IntHistCologne
https://hhr.hypotheses.org/