skip to content

Elias Mahiout

Kontakt

Historisches Institut
Neuere Geschichte
Albertus-Magnus-Platz
D-50923 Köln

Philosophikum, 3. OG, Raum 3.105

E-Mail: elias.mahiout(at)uni-koeln.de

Sprechstunde

Während der vorlesungsfreien Zeit im Sommersemester 21: 25.08 u. 17.09., jeweils 11:00-12:00
Bitte melden Sie sich per Scheduler für die Sprechstunde an.

Forschungsgebiete

  • Europäische Geschichte des 18. bis frühen 20. Jahrhunderts, insbes. der "Sattelzeit" (ca. 1750-1850)
  • Wissensgeschichte
  • Pressegeschichte
  • Krieg und Nationalismus

Veranstaltungen

Sommersemester 2021:

Wintersemester 2020/21:

Sommersemester 2020:

     

Kurzbiografie

seit 09/2020 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Neuere Geschichte (Prof. Dr. Ute Planert) 
04/2020-07/2020 Lehrbeauftragter am Historischen Institut der Universität zu Köln
2020 Master of Arts, Titel der Masterarbeit: Wissen macht Nation – Nation macht Wissen. Zur Popularisierung und Rekonfiguration von Wissensbeständen in europäischen 'Pfennig-Magazinen' des frühen 19. Jahrhunderts, Betreuung: Prof. Dr. Ute Planert/apl. Prof. Dr. Sabine Mangold-Will
04/2019-07/2020 Tutor für die Einführungsvorlesung Neuere Geschichte 
08/2017-08/2020 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Neuere Geschichte (Prof. Dr. Ute Planert) an der Universität zu Köln 
2016-2020 Masterstudium des Faches Neuere Geschichte an der Universität zu Köln (M.A.)
2012-2016 Bachelorstudium der Fächer Englisch, Geschichte und Bildungswissenschaften an der Universität zu Köln (B.A)

 

Publikationen

Das Aushängeschild des Historischen Seminars: Ermentrude von Ranke an der jungen Universität zu Köln, in: Ute Planert (Hrsg.), Alberts Töchter. Kölner Frauen zwischen Stadt, Universität und Republik (1914-1933), St. Ingbert 2019, S. 449-468.