zum Inhalt springen

Book L(a)unch - Neue Forschung am Historischen Institut

Die Idee

Seit dem Wintersemester 2017/18 stellen Historiker und Historikerinnen des Instituts ihre neuesten Bücher in der Institutsbibliothek vor.

Termin verpasst? Hier können Sie nachhören, was die Autorinnen und Autoren zu ihren Büchern zu erzählen haben.

Die Veranstaltung im Wintersemester 2017/18

11.10.2017

Habbo Knoch - "Grandhotels"

 

08.11.2017

Michael Homberg - "Reporter-Streifzüge"

 

06.12.2017

Ute Planert - "Napoleon's Empire"

 

10.01.2018

Karl Ubl - "Lex Salica"


 

 

Auszüge zum Nachhören:

Am 11. Oktober 2017 eröffnete Prof. Dr. Habbo Knoch die Veranstaltungsreihe. Hören Sie hier Auszüge aus seiner Buchvorstellung: Grandhotels. Luxusräume und Gesellschaftswandel in New York, London und Berlin um 1900, Göttingen: Wallstein 2016, 495 S., 65 s/w-Abb.

Zu Dr. Michael Hombergs Buchvorstellung: Reporter-Streifzüge. Metropolitane Nachrichtenkultur und die Wahrnehmung der Welt 1870-1918, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2017, 396 S., 45 s/w-Abb.

 

 

Kontakt: booklaunch-histinst@uni-koeln.de

Inhaltliche Redaktion und technische Umsetzung: Dr. Michael Homberg, Elisabeth Schläwe, Florian Schleking, Sebastian Schlinkheider, Dr. Imke Sturm-Martin.

Lizenznachweis

These podcasts use sounds from www.freesound.org: "Tick Tock" by FoolBoyMedia (http://freesound.org/people/FoolBoyMedia/sounds/264498/), "vintage jingle 0N_58pz" by Setuniman (http://freesound.org/people/Setuniman/sounds/156019/).