zum Inhalt springen
Kölner Vorträge im Sommersemester 2019

Die Historie und das Digitale. Geschichtswissenschaft im 21. Jahrhundert

Organisation: Prof. Dr. Habbo Knoch

 

29.04.2019 | Seminargebäude, Raum 004

Prof. Dr. Marko Demantowsky (Basel)

DAS IRISIERENDE POTENTIAL DER DIGITAL HISTORY

 

29.05.2019 | 16.00 Uhr, Aachener Str. 197-199 | in Kooperation mit der Abteilung für Osteuropäische Geschichte

Dr. Jessie Labov (Budapest)

VIRTUAL NETWORKS AND MATERIAL TRACES. THE POSTSOCIALIST DIGITAL LEGACY OF EAST EUROPEAN OPPOSITIONAL CULTURE

 

03.06.2019 | Seminargebäude, Raum 004

Prof. Dr. Angela Schwarz (Siegen)

SO VIEL GESCHICHTE WAR NIE? VIDEOSPIELREIHEN MIT HISTORISCHEN SETTINGS

 

17.06.2019 | Seminargebäude, Raum 004

Prof. Dr. Andreas Fickers (Luxemburg)

DILTHEY RELOADED. FÜR EINE DIGITALE HERMENEUTIK IN DEN GESCHICHTSWISSENSCHAFTEN