zum Inhalt springen

Michael Homberg

 

     

 

 

 

 

 

 

 

 

Historisches Institut
Neuere Geschichte
Albertus Magnus Platz
50923 Köln 

Philosophikum, R. 3.105
Tel.: ++49-(0)221-470-5245
Fax: ++49-(0)221-470-6723

Email. michael.homberg[at]uni-koeln.de

 

Sprechstunde

Donnerstags, 17.45-18.45 Uhr.   Anmeldung unter: Phil-Services

Zum 1. Januar 2018 bin ich als Feodor-Lynen-Fellow an die Stanford University und die UC Berkeley gewechselt; derzeit bin ich Fellow des Weatherhead Center for International Affairs an der Harvard University. In dringenden Fällen erreichen Sie mich aber weiterhin per Email.

 

Veranstaltungen + ILIAS

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2017/18:

Sommersemester 2017:

Lehrveranstaltungen in ILIAS

 

Kurzbiografie

10/2006-06/2011 Studium der Mittleren und Neueren Geschichte, der Deutschen Philologie und der Politikwissenschaften in Köln
07/2011-09/2012 WHK im Bereich der Neueren und Neuesten Geschichte an der UzK, an der HU Berlin und an der LMU München
10/2012-03/2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Neuere deutsche Literaturwissenschaften (Prof. Dr. Torsten Hahn) des Instituts für deutsche Sprache und Literatur (IDSL) I der Universität zu Köln
04/2013-09/2015 Promotionsstipendium der a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne. Lehrbeauftragter am IDSL I der UzK.
07/2015

Promotion zum Dr. Phil. (summa cum laude)

Titel der Dissertation: "Reporter-Streifzüge. Metropolitane Nachrichtenkultur und die Wahrnehmung der Welt, 1870-1918." (Gutachter: Prof. Dr. Hans-Peter Ullmann; Prof. Dr. Torsten Hahn)

10/2015-09/2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Nachwuchsforschergruppe "Transformations of Knowledge" der a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne. Lehrbeauftragter am Historischen Institut der UzK.
10/2016-12/2017 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Neuere Geschichte (Prof. Dr. Hans-Peter Ullmann) des Historischen Instituts der Universität zu Köln

 

Forschungsgebiete

  • Medien- und Kulturgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts
  • Geschichte und Theorie der Globalisierung
  • Gesellschaftsgeschichte des digitalen Zeitalters
  • Kultur- und Erfahrungsgeschichte der metropolitanen Moderne

Aktuelles Forschungsvorhaben

Mensch | Mikrochip. Eine Globalgeschichte des digitalen Zeitalters, 1950-2000.